Allgemeinmedizin

Das Gesundheitszentrum Adlergarten deckt das Gesamtspektrum der Grund- und Regelversorgung ab, und ist somit die ideale Anlaufstelle für die erste Abklärung bei grossen und kleinen medizinischen Fragen. Notfälle werden unverzüglich behandelt, chronische Verläufe zuversichtlich begleitet.

Dank der zur Verfügung stehenden Röntgen-, Ultraschall-, Labor - und EKG- Diagnostik werden präzise Diagnosen gestellt. Unsere kleine Praxisapotheke ermöglicht einen lückenlosen Therapiebeginn. Dies erfolgt zuerst mit einer Anpassung des Lebensstils flankert evtl. von flanzlichen Medikamente. Die Gesundheit liegt bei uns an erster Stelle, und wir legen viel Wert auf die Prävention der Erkrankungen.   Dafür richten wir uns auf die Empfehlungen der jeweiligen nationalen und internationalen medizinischen Gesellschaften, sei es z.B. die BAG wenn es um den Impfkalender geht, oder die Schweizer Gesellschaft für Ernährung wenn es um einen strukturierte Ernährungsberatung geht. Als Fachärzte für Allgemeine Innere Medizin liegt der Schwerpunkt besonders in der Behandlung der inneren Organen. Als Zuweiser zu den Spezialärzten beraten wir Sie gerne bei gegebenem Indikation bezüglich der geeigneten Fachrichtung.

 

Zusätzlich bietet Dr. med Paul Mittelstädt eine Urologische Sprechstunde in unserer Praxis an

Im Rahmen der Sprechstunde er die Abklärung von Erkrankungen der Harnorgane (Nieren, Harnleiter, Harnblase und Harnröhre) bei Männern und Frauen an. Probleme mit dem Wasserlassen und die Beurteilung der männlichen Geschlechtsorgane (Penis, Hoden, Prostata) sind Hauptschwerpunkte seiner Tätigkeit. Meistens ist es hilfreich, mit voller Blase zum Sprechstundentermin zu erscheinen. Nach einem kurzen Gespräch mit dem Urologen folgen nämlich sehr häufig Ultraschalluntersuchungen, um die Blasenentleerung zu überprüfen.

Ebenso nimmt die Behandlung des unerfüllten Kinderwunsches beim Mann, Impotenz und Hormonstörungen eine grosse Rolle bei meiner Arbeit ein. Für diese oft schambehafteten Probleme nimmt er besonders viel Zeit und geht im Gespräch auf Sie ein. 

Die meisten Behandlungen und Abklärungen können in den Praxisräumlichkeiten durchgeführt werden. Ambulante Operationen oder stationäre Eingriffe werden durch mich in kooperierenden medizinischen Zentren und Spitälern durchgeführt.

Abklärung und Therapie von:
 

  • Gutartige und bösartige Tumoren und Erkrankungen der Blase, Harnröhre, Prostata, Niere, Penis und Hoden
  • Onkologische Nachsorge
  • Nieren-, Blasen- und Harnleitersteine 
  • Infektionen des Harntraktes und der männlichen Geschlechtsorgane
  • Unterbindung (Vasektomie)
  • Beschneidung (Zirkumzision)
  • Harnleiterschienungen (Doppel-J-Einlage), externe Harnableitung (Nephrostomie)
  • Katheterwechsel (transurethraler und suprapubischer Dauerkatheter)
  • Kinderwunsch (Beratung, Nahrungsergänzungstherapien, Besprechung der Spermaanalyse, TESE)
  • Impotenz (Erektile Dysfunktion)
  • Hormonstörungen und Anti-Aging des Mannes